Archive for the 'Sonstiges' Category

Der Masterplan von Google

Ich schätze das es schon fast jeder kennt – den Masterplan von Google. Eine interessante Theorie, verpackt in ein schick gestaltetes Video.
Doch ob sich das Dasein von Google wirklich so entwickeln wird ist zweifelhaft.
Doch das Google eine Datenkrake ist kann man nicht leugnen!

“In der Zukunft wacht Google darüber, welcher Mensch an welche Informationen kommt”, heißt es in dem Clip. Wie beschreibt es der Google WatchBlog treffend: “Zu dem Film kann man eigentlich nicht viel sagen, man muss ihn sich einfach anschauen.” In diesem Sinne: Film ab!“

masterplanthemovie.com

Advertisements

Die zwei besten Bloganbieter

Es gibt viele Blogger wie mich, die sich nicht mit der Technik auseinander setzen wollen, und deshalbt auf ein „Fertig-Blog“ zurückgreifen – doch welcher Anbieter ist ratsam? Gibt es einen Spitzenreiter?
Ja, gibt es. Zum einen natürlich wordpress, nicht umsonst habe ich blogschrott hier aufgebaut. Es werden alle Features geliefert die man brauch – einen guten Editor, genügend Speicherplatz für Bilder, gute Verwaltung, sehr gute Auswahl an Themes.
Einziger Kritikpunkt ist, dass man nicht den vollen Zugriff auf den Quellcode hat, was viele einengt. Ich jedoch kann sowieso nur wenig Html und Css, von daher – egal.

Dann wäre da noch blogger.com. Ich sags ganz ehrlich – die neue Beta Version finde ich nicht sehr schön. Kaum Auswahl an Templates – dafür jedoch den kompletten Zugriff auf den Quellcode.
Viele User von blogger sind der Meinung, das „Blogger.com-Blogs“ besser bei Google gefunden werden. Das kann ich (leider?) nicht bestätigen.

Das sind natürlich nur zwei, von zahlenlosen Anbietern – am besten googlet ihr mal, und probiert aus 😉

Offline Bloggen – neuer Trend?

Hier wurde ich auf ein Thema aufmerksam, welches mich selber betrifft: Das „Offline-Bloggen“. Oftmals sitze ich irgendwo, und schreibe in Gedanken was – kurz ein Notizblock/Stift herausgeholt, und ausformuliert.
Kennt ihr das auch? Ca. ein Drittel, okay vielleicht etwas weniger, meiner Artikel entstehen offline! Wie ist das bei euch?

Favicon für 199€

Nette Mail die ich hier gerade bekommen habe, nur brauche ich kein Favicon, schon gar nicht für 199€!

 Sehr geehrte Damen und Herren,

wir haben festgestellt, dass Ihre Internetseite einen Designfehler hat.

Ihre URL besitzt kein Favicon.

Ein Favicon (von Favorit und Icon) ist ein kleines, meist 16×16 oder 32×32 Pixel großes Bildchen, welches in der Adresszeile eines Browsers links vom URL angezeigt wird und meist dazu dient, die zugehörige Website auf wiedererkennbare Weise zu kennzeichnen. Es taucht auch in der Lesezeichenleiste (Favoriten) und unter Windows beim Speichern einer Seite auf dem Desktop auf.

Fehlt die Datei favicon.ico, so kann das Fehlerlog eines Webservers bis zur Unbrauchbarkeit mit Fehlermeldungen vollgeschrieben werden, da bei jedem Seitenaufruf versucht wird, sie zu laden.

(Quelle: Wikipedia)

Wir bieten Ihnen an, Ihnen Ihr Logo als Favicon zu erstellen. Dies geschieht mit unserer speziellen Grafik-Software, welche im Zusammenspiel mit unseren Top-Designern zu einem erfolgreichen Ergebnis fuehrt.

Der Preis? Nur 199,- Euro. Sie brauchen nichts weiter zu tun, als uns Ihre Webseite zu nennen: favicon-service@xxx.xx (Bildzusendungen von mehr als 1 MB werden abgewiesen)

Wir erstellen nach Ihrem Logo Ihr Favicon welches Sie dann nur auf Ihrer Webseite veröffentlichen müssen. Einfach in Ihren Ordner bei index.htm oder index.html kopieren. Unser Service: Sie zahlen nur, wenn das erstellte Favicon-Logo auch Ihren Erwartungen entspricht.

Ohne Aufpreis binden wir das Favicon auch gern für Sie auf Ihrer Webseite ein.

Mit freundlichem Gruß

xxx